Pure Stainless Steel

Blende und Griff für 2-Wege-Umsteller

Mit seinem kristallklaren Wasser und erhabenen Bergpanoramen ist der Lago di Como die Perle Norditaliens. Genau hier, am Fuße des Monte San Primo, liegt die Wiege der Armaturen-Kollektion COMO by VALLONE® – mit Leidenschaft nach jahrzehntelanger italienischer Handwerkskunst und ausschließlich aus reinstem Edelstahl gefertigt. Minimalistisches Design mit maximalem Stilfaktor – klassisch in matt-gebürstetem stainless Steel oder in den Finishes brushed Gold, smooth Bronze oder Gunmetal Black.

Como 14

Aufputz-Set bestehend aus Blende und Griff für 2-Wege-Umsteller aus gebürstetem Edelstahl

Material Edelstahl
Finish Matt gebürstet

Farbe

Lieferzeit: 3-5 Werktage Produkt nicht verfügbar

Anzahl

produktdetails
Artikelnummer
1200-50-1420-MC
downloads
preislisten
datenblätter & montage
como 14
kataloge
faq zum produkt
Wie funktioniert der 2-Wege-Umsteller COMO 14?

Der 2-Wege-Umsteller leitet das Wasser aus dem Mischer entweder zur Kopfbrause oder zur Handbrause. Der Umsteller wird mit einer Drehbewegung bedient.

Welche Komponenten sind für die Wandmontage der Armatur COMO 14 erforderlich?

Für die Wandmontage der COMO 14 wird der Unterputz-Einbaukörper UP-Einheit DB3 benötigt.

Mit welchen weiteren Komponenten kann der Umsteller COMO 14 kombiniert werden?

COMO 14 wird in Kombination mit einem Mischer betrieben, entweder COMO 13 oder COMO 15. Als Ausgang kann eine Handbrause und eine Kopfbrause verwendet werden.

Wie sind die Edelstahl-Armaturen zu reinigen?

Edelstahl ist äußerst robust und pflegeleicht. Für die Reinigung der Edelstahloberflächen können eine pH-neutrale Spülmittellösung oder ein spezieller Edelstahlreiniger in Kombination mit einem weichen Baumwolltuch verwendet werden. Weitere Informationen zu der Reinigung sind im VALLONE® Care Guide hinterlegt.

Entsprechen VALLONE® Armaturen den geltenden Normen und technischen Standards im Bereich Sanitärprodukte?

Für alle VALLONE® Armaturen werden hochqualitative Komponentenbauteile verwendet, die gemäß anerkannter Industriestandards durch internationale Prüflabore zertifiziert sind. Alle relevanten und wasserführenden Bauteile unserer Armaturen sind trinkwasser-geeignet und sind kompatibel mit den anwendbaren DIN-Normen für Sanitärprodukte in Deutschland und der gesamten EU. Sämtliche VALLONE-Produkte erfüllen höchste technische Qualitätsstandards und sind für die Installation im deutschsprachigen sowie internationalen Raum ausnahmslos zugelassen.

Darüber hinaus verfügen unsere Armaturenserien COMO und NOYA über eine DIN-DVGW-Zertifizierung und bieten dem Fachhandwerk somit maximale technische Sicherheit für die bedenkenlose Installation. Für weitere Details und Auskünfte steht unser technischer Support gern jederzeit zur Verfügung.

Können im Bedarfsfall Einzelteile der Armatur ausgetauscht werden?